Update für Medizinprodukte-Beauftragte

Zielgruppe dieses eintägigen Seminars sind Medizinprodukte-Beauftragte, die ihr Wissen auffrischen möchten. Schwerpunktthemen der Veranstaltung sind u.a.:

  • Medical Device Regulation (MDR)
  • Medizinprodukte- EU-Anpassungsgesetz
  • Neue Vorgaben zur Kennzeichnung von Medizinprodukten
  • Konsequenzen aus der MDR für Betreiber und Anwender
  • Aufgaben der Behörden

Gegebenenfalls werden auch weitere gesetzliche Änderungen zum Medizinprodukterecht besprochen, die bis zum Termin des Seminars verabschiedet werden.

Der Seminartag ist auch eine gute Gelegenheit, sich mit anderen Medizinprodukte-Beauftragten über fachliche Fragen auszutauschen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren